Archiv

Montag, 30. November 2015

Meisterhafte Teamleistung der Wasserwacht-Ortsgruppe

Gut 1900 Arbeitsstunden haben die Wasserwachtler von Juni bis November geleistet, um den ehemaligen städtischen Bauhof umzubauen und Stellplätze für ihre Fahrzeuge und Stauräume für ihre Einsatzgeräte zu schaffen. Viel Lob für...[mehr]


Dienstag, 13. Oktober 2015

Neubaugebiet Sonnenstraße in jeder Hinsicht attraktiv

Die Jahre, in denen die Stadt Hirschau so gut wie keine Bauplätze anbieten konnte, sind vorbei. Im Neubaugebiet an der Sonnenstraße stehen 27 erschlossene Parzellen zur Verfügung, sieben davon sind bereits vergeben. Zusammen mit...[mehr]


Freitag, 09. Oktober 2015

Betreutes Wohnen im Haus Conrad

Das „Betreute Wohnen“ im Haus Conrad ist ein Erfolgsmodell. Alle acht Wohnungen sind seit April 2015 belegt. Die Bewohner fühlen sich wohl. Nach Auskunft der Stadtverwaltung gibt es weitere Interessenten. Daher sollte eine...[mehr]


Dienstag, 06. Oktober 2015

Bürgermeister und CSU-Fraktion besichtigen Friedhofsumgebung

Sehr angetan von der Grünflächengestaltung im Bereich der neuen Friedhofsparkplätze und des Abhanges unterhalb der Friedhofsmauer, aber alles andere als erbaut über den Zustand des Pestmarterls zeigten sich Bürgermeister Hermann...[mehr]


Freitag, 18. September 2015

Nothelferkapelle erstrahlt in neuem Glanz

Direkt an der Ehenfelder Straße steht gegenüber des Friedhofhaupteingangs unweit der Vierzehnnothelferkirche auf einer Anhöhe die Vierzehnnothelfer-Kapelle. Sie ist der Heiligen Familie geweiht und befindet sich seit einigen...[mehr]


Mittwoch, 19. August 2015

Freizeitzentrum am Monte Kaolino ein Vorzeigeprojekt

Für Hirschaus Bürgermeister Hermann Falk gibt es keinen Zweifel: Das Freizeitzentrum Monte Kaolino ist ein weit über die Region hinaus ausstrahlendes touristisches Leuchtturm- und Vorzeigeprojekt und zugleich ein Musterbeispiel...[mehr]


Montag, 23. März 2015

Beim CSU-Bürgergespräch lokale Themen diskutiert

Die Bürgerinnen und Bürger aus Steiningloh und Urspring hatten einiges am Herzen beim „Bürgergespräch“, zu dem die CSU in das Gemeinschaftshaus eingeladen hatte. Die Zukunft des Pongratz-Anwesens, die Sanierung der Dorfkapelle...[mehr]


Sonntag, 22. März 2015

Weiherer fordern Leitplanken an der AS 18 entlang der AKW-Grube

Die Einwohner aus Weiher und Kricklhof wollen sich nicht damit abfinden, dass die Kreisstraße AS 18 im Bereich der AKW-Kaolingrube auf der Ostseite nicht durch Leitplanken gesichert wird. Unmissverständlich deutlich machten sie...[mehr]


Sonntag, 22. März 2015

Kanalbau und Ortsstraßensanierung heißes Thema

Seit Jahren diskutieren die Krickelsdorfer und der Stadtrat das Thema Abwasserbeseitigung für die Ortschaft und die mit einem Kanalbau verbundene Sanierung der Ortsstraße. Jetzt soll endlich angepackt werden. Jedenfalls kündigten...[mehr]


Freitag, 20. März 2015

Ramon Rodriguez führt Ortsverband der Jungen Union

Der neue Ortsvorsitzende der Jungen Union Hirschau heißt Ramon Rodriguez. Er tritt die Nachfolge von Annemarie Schinabeck an. Sie kandidierte nicht mehr für das Vorsitzendenamt, übernimmt aber zusammen mit Stefan Freimuth weiter...[mehr]